Posted by admin.

iTunes Match unterstützt Ihre gesamte Musiksammlung in der Cloud für den Zugriff überall. Es wird Ihre Bibliothek scannen und Zugriff auf Apples Cloud-gespeicherte Melodien bieten, und wenn es keine Übereinstimmung zwischen Ihrem Track und ihren gibt, wird Apple Ihre Musik für den Remote-Zugriff auf iPhone, iPad oder andere Computer hochladen. Hier erfahren Sie, wie Sie damit beginnen können. Die iTunes Store-App und die Apple Music-App befinden sich bereits auf Ihrem iPhone oder iPad. Öffnen Sie die Apple Music App, um eine kostenlose dreimonatige Testversion* zu starten und 50 Millionen Songs ohne Werbung zu streamen. Erweitern Sie Ihr Hörerlebnis mit Apple Music. Wenn Sie ein iPhone oder iPad haben, ist Apple Music bereits integriert – öffnen Sie einfach die Musik-App und tippen Sie auf “Probieren Sie es kostenlos aus.” Dieser Artikel wurde ursprünglich am 7. August 2015 veröffentlicht. Es wurde kürzlich im Dezember 2016 mit den folgenden Änderungen aktualisiert: Screenshots und Schritte aktualisiert, um Änderungen in der iTunes-Benutzeroberfläche widerzuspiegeln. Organisieren, berühren und teilen Sie Ihre fotografierte Welt mit Adobe Lightroom. iTunes ist kein Cloud-Dienst, was bedeutet, dass Mediendateien nur gesichert werden können, indem Kopien in einem anderen Laufwerk erstellt werden. Dies kann geschehen, indem Sie sie aus dem medienordner von iTunes kopieren und an ein externes Speichergerät senden. Käufe, die über den iTunes Store getätigt wurden, können jedoch auf einem anderen Gerät erneut heruntergeladen werden.

Wenn Sie noch nicht über iTunes verfügen, aber denken, dass es nützlich sein könnte, müssen Sie es auf Ihren Computer herunterladen. Glücklicherweise ist dies einfach, und während das Programm einige Minuten dauern kann, um herunterzuladen, ist es ein einfacher Prozess und Sie sollten schnell einsatzbereit sein. Für Windows finden Musikbenutzer, die sie gekauft und aus dem Store heruntergeladen haben, im Ordner “Musik” Ihres Hauptbenutzerordners. iTunes erstellt automatisch einen Ordner im Ordner Musik. Songs und andere Mediendateien werden vom Künstler für eine einfachere Organisation arrangiert. Der Speicherort kann von den Benutzern geändert werden, indem sie in iTunes einstellungen. iTunes für Windows hat einen großen Job für sie ausgeschnitten. Im Zeitalter von SaaS ist die Idee, eine Musik-App herunterzuladen, etwas kurios, ebenso wie die Tatsache, dass iTunes als eines der berühmtesten Softwarestücke von Apple für viele Windows-Nutzer kein sofortiger Slam-Dunk ist. 1. Besuchen Sie die iTunes-Website.

Die Website ermittelt automatisch, dass Sie einen Windows-Computer verwenden, und bietet Ihnen einen Download für Ihr System an. Verwenden Sie iTunes auf Ihrem Windows 10-PC? Lassen Sie es uns im Kommentarbereich unten wissen! Weitere Hilfe zu iTunes und Windows 10 finden Sie in den folgenden Links. iTunes ist viel verbessert, aber immer noch nur von ernsthaftem Interesse für Menschen mit nicht-Standard-Anwendungsfälle. 4. Klicken Sie im Microsoft Store auf “Installieren” oder “Get” und iTunes beginnt mit dem Herunterladen. Wenn Sie fertig sind, folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um die App zu installieren und zu verwenden. Durchsuchen Sie die Apple-Website und klicken Sie auf die Schaltfläche iTunes kostenlos herunterladen. Folgen Sie den Anweisungen, um das Installationsprogramm auf Ihre Festplatte herunterzuladen. Wählen Sie einen Speicherort auf Ihrer Festplatte aus, um das Installationsprogramm zu speichern. Diese Version von iTunes wurde entwickelt, um unter Windows heruntergeladen zu werden.

Sie können auch eine Version von iTunes aus dem Windows Store abrufen. Auf der iTunes-Homepage finden Sie Versionen für Mac, Tablet und Mobilgerät. Wenn Ihr anderes Gerät Android verwendet, können Sie trotzdem Apple Music.Apple Music auch für Android verfügbar. Streamen und laden Sie die gleiche Musik und Videos herunter. Der iTunes Store hat eine Menge Medien zum Kauf und Download zur Verfügung. So beginnen Sie hier. Obwohl iTunes selbst kostenlos heruntergeladen und verwendet werden kann, müssen Benutzer die Musik im Store kaufen, um sie anzuhören. Benutzer können jedoch Musik von CDs oder ihrem PC-Speicher in iTunes importieren, wenn sie bereits über eine musikhaben. Der iTunes Store hat auch einen Free on iTunes-Bereich für Leute, die nach kostenloser Musik oder Audio suchen möchten. Zurück zu dieser Seite auf Ihrem Mac oder PC für den kostenlosen Download von iTunes iTunes ist in den meisten Plattformen verfügbar, einschließlich Desktop- und mobile Geräte.

Da es von Apple entwickelt wird, werden Mac- und iOS-Geräte besser unterstützt als andere. iTunes ist seit 2003 für Windows verfügbar, aber es ist wichtig, die richtige Version von iTunes für Windows 10 herunterzuladen, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß funktioniert.