Posted by admin.

Der tiptoi-Stift benötigt für jedes Spiel, Tier, Buch oder Puzzle aus der Reihe eine passende Audiodatei, um mit dem jeweiligen Produkt verwendet werden zu können. Hier die Seite des jeweiligen Produkts auswählen (z.B. tiptoi® Star Wars™ Episode I-VI ??. Dann “Audioinhalte manuell herunterladen” wählen und nach Eingabe einer gültigen E-Mail-Adresse wird der Download-Link an diese gesendet. Dieser setzt sich wie folgt zusammen: static.tiptoi.com/db/applications/TITEL.gme (z.B. static.tiptoi.com/db/applications/Spielwelt%20Autorennen.gme ) Im Shop ?? von Ravensburger können Hörspiele und Lieder für Stifte mit integriertem Player erworben werden. Die Dateien liegen im .rav-Format vor – andere Codecs werden vom Stift nicht wiedergegeben. Um einen erworbenen Titel auf dem Stift nutzen zu können, muss man diesen zuerst in der Stift-Verwaltung ?? anmelden. Nach Eingabe der Seriennummer, welche im Batteriefach des Stifts zu finden ist, sowie einer optionalen Namensvergabe kann der Stift hinzugefügt werden. Über “Gekauften Titel manuell zuweisen” wird ein zuvor erworbener Titel ausgewählt und dem ausgewählten Sift zugeordnet. Die Berechtigung eines Titels gilt nur für einen Stift.

Im nächsten Schritt erhält man einen Link, um die Datei herunterladen zu können. Hier mit einem Rechtsklick auf “Download” den Titel auf dem Computer oder dem Stift speichern. Ein Archiv (.zip-Datei) muss im Vorfeld entpackt [2] werden. Abschließend die Datei .tiptoi.key über einen Rechtsklick im Ordner system des Stifts ablegen. Alternativ kann die Datei auch direkt herunter geladen werden, dazu den Link “Alternativ: Anleitung zum manuellen Download direkt anzeigen.” ganz unten im Popup wählen. tiptoi® ?? ist ein audio-digitales Lernsystem für Kinder im Alter von 4 bis 10 Jahren. Spielerisch entdeckt das Kind mit dem tiptoi-Stift die Welt über die Bücher, Tierfiguren, Spiele und Puzzles des Lernsystems. Das passende Geräusch, die Sprache oder die Musik wird durch Antippen des Textes oder des jeweiligen Bildes wiedergegeben. Dazu verwendet der Stift die OID-Technologie. Ein optischer Sensor erkennt die aufgebrachten Kodierungen, welche für das menschliche Auge nicht sichtbar sind, und löst damit die entsprechenden Aktionen aus. Die Technik steckt nur im Stift und nicht in den zur Verfügung stehenden Produkten. Die aktuelle Version des Stifts kann zusätzlich Lieder und Hörbücher abspielen, da ein Player integriert ist.